Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar ...

willkommen, welcome, welkom, välkommen, bienvenu, benvenuto ...

Herzlich willkommen in der SYMI-Harmonie-Werkstatt.





2017/10/04

2017/09/03

SYMI - Vintage-KüchenHarmonie - buon appetito

Cassata à la SYMI - Vintage-KüchenHarmonie
Ich/wir liebe italienische Rezepte - hier ein etwas abgewandeltes Rezept:

Zutaten:
4 Eier
130 Rohrzucker
120 Mehl
Prise Salz
1/2 TL Bio-Backpulver
Schale einer Bio-Zitrone
kandierte Früchte
(Feigen, Datteln, Orangen, Zitronen ...)
ein Becher Schlagobers
500g italienischen Ricotta
Zubereitung Biskuit:
Eier trennen,
Eiweiß fest schlagen
Dotter mit Zucker, Prise Salz, Zitronenschalen
ca. 5 Minuten schlagen
Mehl und Backpulver über die Dottermaße sieben,
Schnee einrühren,
in gebutterte, bemehlte Tortenform füllen,
je nach Herd, bei 175 Grad Umluft goldgelb backen,
auskühlen lassen und durchschneiden
Zubereitung Ricottacreme:
Ricotta aufschlagen, ein paar Löffel Schlagobers 
einrühren, kandierte Früchte kleinschneiden und 
dazugeben, Tortenhälften mit Orangenlikör o.a.
leicht beträufeln,
Creme aufstreichen,
zweite Tortenhälfte über die Creme geben,
Torte mit restlichem Schlagobers bestreichen,
geraspelte Mandeln darüber streuen,
ca. eine Stunde in den Kühlschrank geben,
buon appetito



2017/06/21

SYMI - Vintage-Küchen-Harmonie - Erdbeerschokotarte

Zum Sommeranfang etwas fruchtig Leckeres :-)
Erdbeertarte mit selbst gemachter
Schokolade für den Boden
und Ricottacreme.
Geht ganz schnell und ist sehr lecker ...




SYMI-HarmonieWerkstatt - Magischer Klang

Magischer Klang
Red-Magic-Chimes
handmade - Unikat-Sonderanfertigung
passend zum
Buch Red Elm-Corylus-Gimpelber - Erwachen

2017/05/21

SYMI-Harmonie-Werkstatt - Vintage-KüchenHarmonie - Kulinarisches


Die Rose duftet nicht nur herrlich,
sie ist auch harmonisierend und eine Blume des Herzens.

Mögt ihr auch gerne außergewöhnliche
kulinarische Köstlichkeiten?
Nun ist wieder die Zeit für unseren
Rosen-Engel-Aufstrich gekommen -
ein wunderbares Geschmackserlebnis :-)









2017/05/01

SYMI-HarmonieWerkstatt - Tausend Jahre Glück ...


In einer Legende heißt es, wenn du einen gefalteten Kranich geschenkt bekommst, dann ist dies ein glücklicher Tag …

Nach der Legende lebt der Kranich tausend Jahre und ist ein Symbol für Glück und Gesundheit. Verschenkt man einen gefalteten Kranich, dann bedeutet dies, dass der Schenker dem Beschenkten tausend Jahre Glück und Gesundheit wünscht.
Und auch tausend Kraniche falten bedeutet Glück und Gesundheit …

Wir haben schon viele Kraniche gefaltet und auch viele verschenkt.
Heute schenken wir den Freunden
der SYMI-HarmonieWerkstatt symbolisch einen gefalteten Kranich …
Manche Legenden sind wirklich schön,
nicht wahr? J


2017/03/26

SYMI - Vintage-Küchen-Harmonie - Topfendreiecke à la SYMI u.a.

Topfensoufflétorte mit Mürnteig à la SYMI
(leichtes Rezept)
Topfendreiecke à la SYMI
(Teig wird 2 Tage vorbereitet - Teig wird mehrmals gefaltet und gekühlt)
Topfenhörnchen à la SYMI
(Teig wird 2 Tage vorbereitet - Teig wird mehrmals gefaltet und gekühlt)
Topfen=Quark


2017/02/19

SYMI - Vintage-Küchen-Harmonie - Rosen Apfel Tartelettes

video


Ich liebe Rosen und nachdem ich noch bis Juni warten muss, bis ich meine geliebte Rosenmarmelade machen kann, habe ich mich entschieden Rosen zu backen ;-)

SYMI - Rosen Apfel Tartelettes

Mürbteig aus:
250 g Dinkelvollkornmehl
125 g Bio - Kokosfett gedämpft (ohne Kokosduft) oder Butter
50 ml eiskaltes Wasser
1 Prise Himalayasalz o.a.
1 Prise Zimtmischung
 
 Zutaten Belag:
ca. 3 rote Äpfel
1 Biozitrone
Wasser
Bio-Marmelade
(ich verwende meine
selbstgemachte Rosenmarmelade)
 
Zubereitung:
Äpfel halbieren, entkernen und in
sehr dünne Scheiben schneiden,
heißes Zitronenwasser darüber gießen
und ein paar Minuten ziehen lassen
(nicht zu lange ziehen lassen,
sonst verliert die Schale, trotz Zitrone, die Farbe)
 
Mürbteig:
Mehl, Zimtmischung mit Kokosfett,
oder Butter abbröseln,
50 ml Wasser dazu und alles 
zu einem Mürbteig verkneten.
Ein Rechteck ausrollen und
ca. 3 - 4 cm  breite Streifen schneiden,
die Mürbteigstreifen sehr dünn
mit Marmelade bestreichen,
Apfelscheiben überlappend
 so auf die Mürbteigstreifen legen, sodass der Teig
von unten eingeschlagen werden kann.
Nun zu Blüten rollen.
(nicht zu große Blüten rollen,
da sie sonst nicht durchgebacken sind)
 
Je nach Backofen - ca 30 Min. backen
(Mürbteig sollte knusprig sein)
Wer möchte, kann die
fertig gebackenen RosenApfelTartelettes
 mit Staubzucker bestreuen.
Bon appétit :-)
 

2017/01/03

SYMI-EngelHarmonie - Schönes neues Jahr ...

Ein schönes neues Jahr wünscht die SYMI-HarmonieWerkstatt -
Schon Vorsätze für das neue Jahr gefasst?
Unser Vorsatz: Wir machen uns die Welt, wie sie uns gefällt :-)