11. Juni 2018

SYMI - Vintage-KüchenHarmonie - Beerentraum 3. Teil



SYMI - Beerentraum 3.Teil
 Eine etwas andere Beerentarte
Ich habe für diese Tarte nicht den obligatorischen Tarteteig genommen,
sondern den Teig der Beerentraumkeks-Desserts.
Der Teig wird mit den Händen in die Tarteform gedrückt (geht ganz leicht) und ist ein wenig dicker. Die fertige Tarte soll mindesten 2-3 Std. gekühlt werden - der fertige Teig ist dann wunderbar durchgezogen und mürb.

Rezept für den Teig unter
Guten Appetit - Bon appétit - Buon appetito



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen