SYMI - HarmonieWerkstatt - Harmonie und Wohlbefinden




SYMI - HarmonieWerkstatt - Harmonie und Wohlbefinden

Nach Harmonie und Frieden zu streben, ist der erste Weg sein Leben positiv zu verändern. Wer sein Verhaltensmuster überdenkt und bestenfalls verändert, kann mit der Zeit eine umfassende Veränderung entwickeln. Äußere Veränderungen finden immer erst im Inneren statt. Jeder hat die Wahl, wie er sein Leben gestalten will. 
Alte verstaubte Glaubenssätze müssen angesehen, gegebenenfalls entrümpelt werden, denn negative Glaubenssätze sitzen wie ein Stachel im Unterbewusstsein und beeinflussen die Wahrnehmung und das Verhalten. Negatives, welches nicht verarbeitet wird, wirkt sich auf Körper, Geist und Seele aus - psychische, psychosomatische Unstimmigkeiten können vermieden werden, wenn man Bewusstsein übt.
Das Wichtigste ist, etwas zu tun, niemals stehenbleiben und verharren, offen sein für Neues. 

Wenn ihr Fragen zu Harmonie und Wohlbefinden habt, dann wird deine E-MailAnfrage gerne beantwortet.

Gibt es nur eine Sichtweise? Zum Nachdenken:
Du gehst auf einer Wiese. Von weitem siehst du eine Blume. Zunächst ist sie noch klein, aber desto näher du kommst, desto größer wird sie. Als du ganz nah bei ihr bist, siehst du sie dir von allen Seiten an. Du gehst weiter und siehst zurück. Die Blume sieht nun anders aus und desto mehr du dich entfernst, desto kleiner wird sie, bis sie plötzlich verschwunden ist, dennoch ist sie da. 
Nun male die Blume, wie sie in Wahrheit ausgesehen hat. Wie wird diese Wahrheit aussehen? Wirst du sie von links oder rechts malen oder vielleicht aus der Entfernung, als du sie entdecktest? Welche Sichtweise wirst du wählen?

Kommentare:

  1. Ein wunderschöner Beitrag :-) Danke! Liebe Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Herzlichen Dank :-))) Liebe Grüße SYMI-HarmonieWerkstatt

    AntwortenLöschen